appenzeller space schöttl

töbi tobler, hackbrett 
ficht tanner, stimme & kontrabass

Ficht Tanner und Töbi Tobler eröffneten das zehnte klangreich-Programm mit einem wunderbaren, abwechslungsreichen Konzert, das Urmusikantisch-Volkstümliches mit einer Prise Anarchie und Widerborstigkeit würzte. Trockener, lakonisch dargebotener Appenzeller Humor machte den Abend zum unterhaltsamen, stimmigen Vergnügen. Schon die ersten paar Minuten der Konzertaufnahme (nachher versagte leider die Technik) geben einen wunderbaren Eindruck.