meduoteran

Taylan Arikan, Baglama
Srdjan Vukasinovic, Akkordeon

Taylan Arikan und Srdjan Vukasinovic spielten ein hinreissendes, begeisterndes Konzert. Taylan und Srdjan spielen Folklore aus dem Balkan, inspiriert von klassischer Musik, Jazz und Worldmusic. Die Musik lebt nicht nur von der atemberaubenden Virtuosität der beiden Musiker, sie ist geprägt von ausserordentlich starken Kontrasten. So finden sich lyrische, intime Passagen neben wilden, archaischen Ausbrüchen.

Die beiden Musiker waren nicht nur in bester Spiellaune, sie kommentierten ihre Stücke auch unterhaltsam und sehr charmant, wie das folgende Beispiel zeigt. Srdjan Vukasinovic erklärt die Unterschiede zwischen der Volksmusik aus der Schweiz und derjenigen aus dem Balkan:

Srdjan Vukasinovic erklärt den Unterschied zwischen der Volksmusik aus der Schweiz und derjenigen aus dem Balkan

Aus dem grossartigen Konzert haben wir drei Ausschnitte ausgewählt, welche die Vielfalt aufs Schönste dokumentieren:

Mediteran

Jazziana

Horon